craftbeer online bestellen

Hard Labor Brew - Craftbeer

hard labor brew pratteln

Wer denkt, die Craftbeer Szene ist so langsam in die Jahre gekommen und etwas ausgelutscht, der irrt gewaltig.

 

Ivo vom Hard Labor Brew aus Pratteln steht mit seinen Bieren für all das, was die Szene ausmacht: beste Rohstoffe, handwerkliches Können und handmade wie es im Buche steht.

 

Ivo übernimmt alles, vom Mahlen des Malzes über das Abfüllen bis hin zum Etikettieren.

Wir betraten am späteren Nachmittag die Mikro-Brauerei im Industriegebiet von Pratteln. Ivo hat sich hier ein kleines, aber feines Reich geschaffen, das alles beherbergt, um grossartige Biere herzustellen.

 

Er empfing uns mit seiner herzlichen und lockeren Art und wir freuten uns, einen echten Vertreter von amerikanischen und belgischen Bierstilen zuzuhören.

Wie so viele Geschichten fängt auch diese mit einer Leidenschaft für gute Biere an...

... und einem Heimbrauset, welches er geschenkt bekommen hatte. Ivos Schwiegervater braut schon seit Jahren sein eigenes Bier. Warum dann nicht auch damit anfangen, wenn es mir doch so gut schmeckt, dachte er sich und legte direkt los.

 

Kurzerhand wurden ein paar erste Rezepte für obergärige Biere in der heimischen Küche nachgebraut und verwandelten Ivos Wohnung ab 2016 zu einer Hobbybrauerei. Aus einem anfänglichen Starterkit wurde nach kurzer Zeit eine kleine 30l Brauanlage, die in der eigenen Wohnung installiert wurde. Von nun an konnten Freunde und Familie mit etwas grösseren Mengen glücklich gemacht werden.

indian pale ale

Das Aushängeschild des Craftbeers: das Indian Pale Ale

Craftbeer beschreibt eine Bewegung, welche in den USA seinen Anfang genommen hatte. Hier entstanden innerhalb kürzester Zeit «Garagenbrauereien» welche die «alten» Bierstile, allen voran die obergärigen Vertreter wieder neues Leben einhauchen wollten.

 

Seit den 50er Jahren traten diese Stile mehr und mehr in den Hintergrund, da die internationalen Biermarken auf die schlanken und milderen untergärigen Biere gesetzt hatten und fast ausschliesslich Lager, Pils oder Export produzierten. Heute findet zum Glück ein spürbarer Wandel statt und die aromatischeren und auch kräftigeren Biere kommen wieder in das Bewusstsein der Menschen.

 

Das Aushängeschild der Craftbeerszene ist zweifelsohne das IPA, Indian Pale Ale, mit seinem extrem hopfenbetonten Geschmack und seiner Fruchtigkeit.

craftbeer

«Ich will mich nicht in das Metier begeben, in dem ich 3 Standardbiere habe und gut ist»

homebrewing

Ivos Biere treffen nicht nur seinen eigenen Geschmack, sondern vor allem den Geschmack der Leute. Belgische und amerikanische Bierstile stehen bei ihm auf der Getränkekarte. Double Blond, Witbier, IPA, NEIPA und das Double IPA sind obergärige Biere mit teilweise sehr fruchtigem Hopfenaroma und starker Intensität.

 

Dem einen oder anderen fehlt hier vielleicht ein helles, klares Lagerbier, doch das wird es nicht bei Ivo geben. Der Markt an 08-15 Bieren ist zu sehr überladen, da braucht es das ein oder andere Bier, welches ein wenig "quer schlägt".

Los jetzt mit dem eigenen Craftbeer!

2019 fiel der Startschuss für Ivo und er machte sich mit seinem Hard Labor Brew selbstständig. Immer noch in der eigenen Küche stellte ihn das Brauen schnell vor zwei Herausforderungen: Seine Brauanlage war zu klein sodass er ständig ausverkauft war und er musste immer öfter seine Frau beschwichtigen, die über Platzmangel klagte. Eine neue Location musste also her. Anfang 2020 hatte er diese dann in Pratteln gefunden und nach einem Monat Umbau machte ihm das Corona Virus einen Strich durch seine Pläne.

bierset degustation
pale ale craftbeer

Sag mir deine Laune und ich sage dir den passenden Bierstil

Ganz so einfach ist es wohl nicht. Soll es auch nicht sein. Ivo braut absolut stiltypische Biere. Deshalb kommt sein New England IPA auch naturtrüb und sehr «hazy» rüber, mit einem extrem fruchtigen Körper und viel Grapefruit in der Nase. Auch sein Witbier ist typisch und wurde so ins Sortiment aufgenommen.

 

Dieses und auch das Pale Ale oder das Blonde Ale sind für gewöhnlich eher Sommerbiere, da sie etwas alkoholärmer und auch leichter sind. Die dunklen Biere entfachen ein regelrechtes Geschmackserlebnis und sind nicht nur etwas alkoholstärker, sondern auch um einiges kräftiger im Geschmack und der Textur.

«Ich weiss, wenn ich den Stil will, dann brauche ich die Malztextur, den Hopfen und die Hefe und dann probiere ich das Bier zu machen.»

craftbeer online bestellen

Prämierte Craftbiere

Gewonnene Preise zu erwähnen, ist das ja immer so eine Sache. Doch wenn ein Quereinsteiger wie Ivo nach knapp 3 Jahren Heimbrauen mit seinen Bieren bereits auf der Frankfurter International Biertrophy und dem B&R Kontest in der Schweiz abräumt, muss man das definitiv erwähnen.

 

Sein IPA, Pale Ale und NEIPA wurden mit Gold bzw. Grand Gold ausgezeichnet und auch seine belgischen Varianten gewannen den 1. Platz.

Doch dies ist längst kein Grund für Ivo, sich etwas zurückzulehnen. Ganz im Gegenteil. Er hat sich in den letzten Jahren ein fundiertes und grosses Wissen über den Markt und auch die Materie angeeignet, das ihm nun ermöglicht, neue Kreationen auszuprobieren.

Seine Definition von Craftbeer

«Echte Handwerkskunst, mit dem Drang zu experimentieren und dem Ziel, alte Bierstile wieder aufleben zu lassen, ohne ein Massenprodukt herzustellen.»

new england ipa

«Wir machen die harte Arbeit, ihr könnt gemütlich trinken» ist mehr als nur das Motto von Ivo und seinen Bieren. In nur drei Jahren brachte er es vom Starter Heimbraukit in der eigenen Küche zu einem Bierbrauer, der mit seinen Bieren internationale Preise gewann, eine klare und strikte Philosophie verfolgt und sich das Wissen angeeignet hat, neue und aussergewöhnliche Kreationen zu erschaffen. Ivo bringt seine eigene Auffassung von einem hervorragenden Bier mit in jede Flasche. Wir sagen ganz klar: Lieber mal zu einem echten Craftbeer greifen und ganz bewusst geniessen.